Im Mai besuchte Frau Meier mit ihrer Lerngruppe das französische Schulfilmfestival Cinéfête.

Der Film „100 kilos d’etoiles“.

Der Film handelt von der 16-jährigen Loïs, die davon träumt Astronautin zu werden. Leider gibt es ein kleines Problem bei der Verwirklichung ihres Traumes, da sie genauso wie ihre Mutter stark übergewichtig ist. Deshalb fängt sie an zu hungern, was sie im Krankenhaus landen lässt. Dort trifft sie ihre drei Weggefährtinnen. Mit ihnen erlebt sie einen gefühlvollen Roadtrip quer durch Frankreich.

Der Film hat uns gefallen und obwohl er komplett auf Französisch war, haben wir ihn gut verstanden. Wir empfehlen den Film für andere Französischkurse weiter, um in die Sprache einzutauchen.

Sie sind nicht dazu berechtigt Inhalte dieser Seite zu kopieren!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner