pro regio e V., gefördert von der Bundesagentur für Arbeit und der Region Hannover

Zwei Ausbildungsbotschafterinnen des DRK Region Hannover und ihre Projektleitung „Berufe fürs Leben“ haben am 15.06.2022 den Kurs Gesundheit und Soziales II , Jahrgang 9 besucht. In einem vielseitigen, praxisnahen Workshop haben sie den Beruf Pflegefachmann / -frau mit Engagement vorgestellt. Verschiedene Praxisaufgaben haben die Schülerinnen in die Welt der Pflege eintauchen lassen und den Beruf intensiv in seinem Facettenreichtum dargelegt. In kleineren Teams haben die Heranwachsenden Essen angereicht und zwar mit speziellen Brillen, die bestimmte Erkrankungen suggerierten oder es wurde Blutdruck gemessen oder gelernt wie man Hände korrekt desinfiziert und dies wurde mit einem speziellen Gerät überprüft.

Danke möchten wir an dieser Stelle für den Workshop sagen!

Sie sind nicht dazu berechtigt Inhalte dieser Seite zu kopieren!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner