Die letzte Stunde der Schulsanitätsdienst-AG im Jahr ist traditionell die Weihnachtsfeier. Sie ist ein kleines Dankeschön für die tolle Leistung, die die Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter im Schuljahr erbringen. Die Feier beginnt traditionell mit dem so genannten Schrottwichteln und wird gefolgt vom Spiel „Werwolf“. Natürlich darf weihnachtliches Gebäck dabei nicht fehlen.

Sie sind nicht dazu berechtigt Inhalte dieser Seite zu kopieren!
Cookie Consent mit Real Cookie Banner