Schüler fit machen für den Sprung in die Berufswelt: Das Trainerteam der Grone-Schulen Hannover GmbH hat drei Tage lang den Gymnasialschülerinnen und -schülern aus dem 10. Jahrgang der Goetheschule viele praktische Tipps und Anregungen aus dem Bewerbungsalltag gegeben.

Wichtig war dabei, die Schülerinnen und Schüler beim Erkennen der eigenen Stärken zu unterstützen und ihnen praxisnahe Hilfestellungen für eine angemessene und erfolgreiche Präsentation dieser Stärken in einem Bewerbungsgespräch zu geben – sei es durch die Vorstellung von Berufsfeldern durch externe Gäste von der Polizei Hannover und der Medizinischen Hochschule Hannover oder die konkrete Beurteilung von angemessener Bekleidung für ein Vorstellungsgespräch innerhalb der Klassen.

Dass diese Art der Orientierung richtig ist zeigte die Feedbackrunde in den Klassen. Die Schülerinnen und Schüler fühlten sich in ihren Bedürfnissen wahrgenommen und unterstützt.

Die Koordinierungsstelle des MK Niedersachsen sponsert diese Maßnahme in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit in Hannover.

Sie sind nicht dazu berechtigt Inhalte dieser Seite zu kopieren!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner