Pharaonen, Pyramiden, Mumien…mit diesen und weiteren Themen hat sich die Klasse 6 Bühne in den vergangenen Wochen im Geschichtsunterricht bei Herrn Lohmeier beschäftigt und eine Menge spannendes Wissen über diese frühe Hochkultur erfahren. Abgerundet wurde nun das Thema Ägypten mit einem Besuch der ägyptischen Ausstellung im August Kestner Museum zu Hannover. Unter der Leitung der Ägyptologin Frau Dubiel erhielt die Klasse eine spannende Führung und konnte ihr erworbenes Wissen über Hieroglyphen an einem echten Relief aufzeigen. Natürlich konnte Frau Dubiel den Kindern auch eine Menge Fragen beantworten. Anschließend ging es zu zwei echten Mumien, wo der Klasse der Totenkult und das Leben im Diesseits und Jenseits nähergebracht wurden. Nach der Führung durfte die Klasse selber aktiv werden und einen eigenen Skarabäuskäfer, das Symbol für Glück bei den alten Ägyptern, aus Gips herstellen und als Andenken mitnehmen.

Sie sind nicht dazu berechtigt Inhalte dieser Seite zu kopieren!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner